Fantic Hard Enduro XE 125 2 Takt

Produktnummer: MY21-FAN-XE125
Produktinformationen "Fantic Hard Enduro XE 125 2 Takt"
Eine perfekte Synergie zwischen Agilität, Vielseitigkeit, Leistung und Benutzerfreundlichkeit, auch in den extremsten Situationen; das ist die neue Fantic XE 125 Enduro. Ein Race-Bike, das selbst auf den schwierigsten Trails einfaches Fahren und Kontrolle garantiert.
Euro 5 homologiert, ist die Fantic XE 125 das ideale Motorrad sowohl für Rookies als auch für Racer, die an der Spitze ihrer jeweiligen Wettkampfserie kämpfen wollen. Die Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und Leistung des Motors, kombiniert mit perfekter dynamischer Ergonomie, positionieren die XE125 von Anfang an als überragendes Motorrad in der Welt des Enduro.

Motor
Motor Das "Triebwerk" der XE 125 Enduro - der flüssigkeitsgekühlte 2-Takt-Einzylindermotor von Yamaha - verfügt im Vergleich zur Cross-Version über einen Zylinderkopf im Enduro-Design, mit einem niedrigeren Verdichtungsverhältnis und die CDI-Steuereinheit hat ein spezielles Mapping für den Enduro-Einsatz. Der Motor unterscheidet sich dadurch, dass er mit einer überdimensionierten Lichtmaschine zur Versorgung einer 12V-Batterie ausgestattet ist.

Fahrwerk
Dynamik Fahrwerk, Federung, Felgen, Naben, und Bremsen. Das Fahrwerk der neuen XE 125 ist ein Aluminium-Halbdoppelschleifenrahmen. Ob langsam oder schnell, die XE 125 erweist sich als exzellent. Sie bietet stets Agilität, Stabilität und Traktion, während sie das raueste Terrain absorbiert. Die Kayaba (KYB) 48mm SSS (Speed Sensitive System) Gabel mit 300mm Federweg und Enduro-Einstellungen, die speziell von unserer Rennabteilung entwickelt wurde, passt sich verschiedenen Fahrstilen an. Ob Anfänger oder Profi die Federung bietet Leistung auf höchstem Niveau. Das KYB Monofederbein mit 315mm Federweg ist separat einstellbar für Vorspannung, Druck- und Zugstufe. Die Schwinge ist aus Aluminium gefertigt. Die DID-Felgen in den Größen 21 x 1,60 - 18 x 2,15 sind mit Dunlop Geomax EN91 Reifen 90/90-21'' & 120/90-18'' bestückt. Die Standardübersetzung beträgt 13:50. Die Bremsenabteilung ist von Nissin, Kraft und Kontrolle für vorne und hinten, mit 270mm Scheibe vorne und 245mm hinten.

Ergonomie
Ergonomie Sattel, Kraftstofftank, Kunststoff und Beleuchtung. Der Kraftstofftank fügt sich perfekt in die Linie des Bikes ein und gehört dank seines großen Fassungsvermögens von 9 Litern zu den größten in seiner Kategorie. Er garantiert eine große Reichweite bei langen Offroad-Fahrten. Da der Tank so schlank ist, kann er für maximale Kontrolle zwischen die Beine des Fahrers geklemmt werden. Die Kühlerabdeckungen sind so konstruiert, dass sie reichlich Bewegung und Kontrolle über das Motorrad garantieren. Der Sitz hat einen hohen Grip-Bezug. Der serienmäßige LED-Scheinwerfer sorgt für gute Sichtbarkeit auch bei Nacht.

Technische Daten:
Motor
Typ: 1-Zylinder 2-Takt Motor mit Einlass-Membran und Auslass-Steuerung YPVS
Hubraum: 125 cc
Vergaser: Mikuni ø38 mm
Bohrung: 54 mm
Hub: 54,5 mm
Verdichtung: 7,4 ~ 8,8 1
Zündung: CDI
Starter: Kickstarter
Schmierung: Gemisch
Getriebe: 6-Gang
Kupplung: Mehrscheiben - Nasskupplung
Homologation: Euro 5
CO2 Emission: 53 g/km

Fahrwerk
Rahmen: Aluminium Doppelschleife
Steuerkopfwinkel: 26,8°
Nachlauf: 116 mm
Heckrahmen: Aluminum
Schwinge: Aluminum mit variierenden Querschnitten und progressiver Anlenkung
Felgen: 21x1.60 – 18x2.15
Bereifung: 90/90x21 - 120/90x18
Bremsen: vorne hydraulisch Scheibe ø270 mm – hinten hydraulisch Scheibe ø245 mm
Vorderradfederung: KYB ø48 mm, voll einstellbar, Federweg 300 mm
Hinterradfederung: KYB, voll einstellbar, Federweg am Rad 315 mm
Abmessungen / Dimensionen
Länge: 2.140 mm
Breite: 825 mm
Höhe: 1.285 mm
Sitzhöhe: 955 mm
Radstand: 1.455 mm
Leergewicht: 96 kg
Tankinhalt: 9,0 l
Ölmenge Getriebe: 0,7 l
Hubraum: 125cc